Top

Rückbildungsyoga

Coco Nufer 

Die körperliche Belastung während der Schwangerschaft, die hormonellen Veränderungen nach der Geburt und das neue Leben mit dem Kind beanspruchen die Kräfte der Mutter in erhöhtem Masse.

Das Rückbildungsyoga ist ein sanftes und ganzheitliches Körpertraining nach der Geburt. Ziel dieses Yoga ist es, die lockeren Beckenboden- und Bauchmuskeln wieder so zu stärken, dass die Mamis bald in den Alltag zurückkehren können. Rückenschmerzen und Schwangerschaftsinkontinenz werden gelindert. Zudem werden Körper und Geist durch bewusstes Atmen mit neuer Energie versorgt, was zu allgemeinem Wohlbefinden führt. Dies hilft auch den turbulenten Hormonhaushalt auszugleichen und ein Gefühl von Ausgeglichenheit zu erlangen.

Rückbildungsyoga kannst du ab der 6. Woche nach der Geburt und ab der 8. Woche nach einem Kaiserschnitt praktizieren.

Findest du für dein Baby während der Yogapraxis kein Platz? Kein Problem bis zum 5. Monat kannst du es mit in den Kurs bringen.

Bist du soeben Mami geworden? Dann kannst du dich bis zum Start des Rückbildungsyoga für unseren Postnatalen Newsletter anmelden. Dieser versorgt dich in den ersten 7 Wochen nach der Geburt mit hilfreichen Tipps und Übungen.

Ausbildung

Diplomierte Pflegefachfrau HF seit 2006
Notfallexpertin NDS HF seit 2013
Tanzlehrerin:
Kindertanzlehrerin seit 2009
Jugend und Sport Gymnastik und Tanz
Yogalehrerin:
Hatha, Vinyasaflow, Kinderyoga, Pre-und Postnatal
Ski-und Snowboardlehrerin:
Jugend und Sport Ski-und Snowboard Methodik Kinder
Jugend und Sport:
Kindersport Leiterin
Mehr zu Coco findest du hier

Kurse

Lunch Yoga: Mittwoch 12.15 – 13.15 Uhr

Kinderyoga: Donnerstag 15.15 – 16.00 Uhr

Rückbildungsyoga: Donnerstag 16.30 – 17.30 Uhr

Schwangerschaftyoga: Donnerstag 18.00 – 19.00 Uhr

Gesundheitsberatung auf Anfrage

Kontakt & Anmeldung

Anmeldung im Vorfeld erwünscht, per Mobile +41 76 549 89 49 oder Mail.